Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Caritas Sozialstation Bad Vilbel

Ziele und Aufgaben

Die Caritas-Sozialstation Bad Vilbel leistet grundpflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Rahmen der Pflegeversicherung und Behandlungspflege aufgrund ärztlicher Verordnungen.

Weitere Informationen auf der Homepage des Caritasverbandes Gießen e.V. www.caritas-giessen.de

Angebote

Betreuung dementiell erkrankter Menschen in Kooperation (Café Kleeblatt)

Leistungen

Grundpflegerische und hauswirtschaftliche Hilfen (SGB XI)
- Unterstützung bei der Körperpflege
(z.B. beim Duschen, Rasieren)
- Unterstützung im Bereich der Ernährung
(z.B. Zubereitung, Aufnahme von Mahlzeiten)
- Unterstützung bei Mobilität
(z.B. beim Aufstehen, Ankleiden,
Treppensteigen)
- Wohnungspflege, Einkäufe, Wäschepflege
- stundenweise Betreuung

Häusliche Krankenpflege (SGB V)
Ambulante Hospizgruppe
- Wundversorgung
- Verabreichung von Medikamenten
- Kontrolle von Blutdruck
- Kontrolle von Blutzucker
- Injektionen
- Katheterpflege

Kontakt

Ansprechperson:

Christel Magerhans (Stationsleiterin)

Adresse:

Quellenstraße 20

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101) 64967

Telefax: (06101) 654231

E-Mail: sozialstation.badvilbel@caritas-giessen.de

Webseite: www.caritas-giessen.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Bad Vilbel Bahnhof

Öffnungszeiten:

Büro: werktags 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, ansonsten Rufweiterleitung

Hinweise:

  • Die Einrichtung sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Der Zugang zur Einrichtung ist nicht barrierefrei

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.

Suchbegriffe dieser Einrichtung:

Sozialstation, Gesundheit, alte Menschen, Pflege, Senioren

Kategorien, in der die Einrichtung eingetragen ist:

Senioren: Beratungsstellen , Wohnen und Pflege

Kinder und Jugend: Betreuung

Gesundheit: Sozialstationen und Pflegedienste