Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Karbener und Bad Vilbeler Waldkindergarten Matsche Pampe e.V.

Ziele und Aufgaben

Der etwas andere Kindergarten ohne Türen und Wände!

Gebt den Kindern die Natur, und sie…
… benutzen ihre Phantasie,
… stärken ihre körperliche und seelische Gesundheit,
… lernen ohne Reizüberflutung sich und die anderen kennen,
… erlernen aus erster Hand die Umwelt,
… erleben das Eingebundensein in der Natur und die wechselseitigen Abhängigkeiten untereinander.
Der natürliche Bewegungsdrang kann ausgelebt werden. Das Spiel in freier Natur lässt die Kinder selbst ihre Grenzen und Entwicklungsfortschritte erfahren (Motorik, Sensorik).
Kinder können wieder Stille erleben.
Weniger Krankheiten, die gewöhnlich in geschlossenen und überheizten Räumen übertragen werden.

Angebote

Wir entdecken den Abenteuerspielplatz Wald – Tag für Tag aufs Neue, denn die Natur hat viele Überraschungen für uns versteckt.
Einen umgefallenen Baumstamm balancieren wir entlang. Die Piepmätze beobachten wir und machen sie nach. Frühstück gibt’s im Wald. Pfützen springen wir leer. Wir singen und spielen, tanzen und lachen, basteln und manchmal machen wir auch Ausflüge (Imker, Fasanerie, Burgfestspiele u.v.m.)
Wenn es mal richtig schlechtes Wetter gibt, können wir in unserem Bauwagen oder bei Sturm- und Gewitterwarnung in einem Notquartier weiterspielen.
Falls mal was passieren sollte, hat unser Betreuungsteam ein Mobiltelefon und einen Erste Hilfe Kasten im Bollerwagen dabei.

Leistungen

Zwei Erzieher betreuen maximal 20 Kinder im Klein Karbener Wald. Unser Bauwagen steht am Waldrand in der Nähe des Grillplatzes, verlängerte Büdesheimer Strasse.
4 Stunden täglich in frischer Luft (Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:30 Uhr und Montag bis Donnerstag Mittagsessensbetreuung bis 14 Uhr)

Kosten
Vereinsmitgliedschaft 30 Euro pro Jahr, für den Kindergarten 110 Euro monatlich.
3. Kigajahr durch Bambini-Zuschüsse frei.

Programm

- Musiktag: Singen, Tanzen, Instrumente kennenlernen und auch bauen
- gemeinsames pädagogisches Kochen
- gemeinsames Frühstück bei Biobauer Mager
- Mitbringtag (ein Spielzeug von zuhause kann mitgebracht werden)
- Vorschularbeit
- Schnitzen, Sägen, Basteln mit Naturmaterialien
- Malen
- Naturprojekte: Naturtagebücher u.ä.
u.v.m.

Kontakt

Ansprechperson:

Patricia Grimm (1. Vorsitzende)

Adresse:

Außerhalb 19 (Postadresse)

61184 Karben

Telefonnummer: (0163) 4414750

E-Mail: info@matsche-pampe.de

Webseite: www.matsche-pampe.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

S6 - Großkarben

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 8:15 Uhr bis 12:45 Uhr; Mo. bis Do. 8:15 Uhr bis 14 Uhr

Hinweise:

  • Das Personal verfügt über Fremdsprachenkenntnisse in englisch.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.

Suchbegriffe dieser Einrichtung:

Waldkindergarten, Kita, Kindergarten, Betreuung, Natur, Wald, Waldpädagogik

Kategorien, in der die Einrichtung eingetragen ist:

Kinder und Jugend: Betreuung