Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur


Sie befinden sich hier: StartseiteAltenzentrum Heilsberg


Suche

Zum Seitenanfang.


Altenzentrum Heilsberg

Ziele und Aufgaben

Die Pflege orientiert sich an den Leitsätzen der GfdE und richtet ihre Arbeit nach christlichem Selbstverständnis aus.
Pflege im Altenzentrum Heilsberg basiert auf einer umfassenden und ganzheitlichen Sicht des Menschen unter Berücksichtigung seiner Privat- und Intimsphäre.
Das soziale Umfeld der Bewohner ist Teil ihres Lebens. Bezugspersonen werden soweit möglich in der Pflege als Kooperationspartner mit einbezogen. Ziel ist es, die Unsicherheit und Ängste der Bewohner zu verringern, kognitive Fähigkeiten zu erhalten und zu fördern, sowie das Selbstwertgefühl, die Selbstständigkeit, die Eigenverantwortung und die Lebensfreude zu stärken.

Angebote

Wir bieten zur Zeit folgende Leistungen an:

57 Altengerechte 1 bis 3 Zimmerwohnungen
10 Betreute 2 Zimmerwohnungen
136 Pflegeplätze von der Pflegegruppe 0 bis 3

Leistungen

Mietverträge,
Betreuungsverträge,
Heimverträge,
Angabe des Getränkeangebots: Es gibt Kaffee, Tee, Milch, Kakao, Wasser, Saft, zu Festen oder bestimmten Anlassen Bier, Wein.
Weiteres:
Es wird eine hauseigene Küche angeboten.

Mahlzeiten:
Frühstück 08:00 - 09:00 Uhr
Zwischenmahlzeit 10:00 - 11:00 Uhr
Mittagessen 12:00 - 13:00 Uhr
Zwischenmahlzeit/Kaffee 14:00 - 15:00 Uhr
Abendessen 18:00 - 19:00 Uhr
Spätmahlzeit 21:00 - 23:00 Uhr

Programm

Es gibt regelmäßige Angebote zur Freizeitgestaltung, Therapeutische Angebote.
Einige Beispiele: Jahreszeitlichbezogene Feste wie Sommer,-Herbst und Weihnachtsfeste.
Regelmäßige Angebote wie Koch, Handarbeitsgruppen, Bewegungs- und Gedächnissangebote, tägliche öffentliche Cafeteria, es gibt einen Friseur und Fußpflege in der Einrichtung. Eine Arztpraxis ist ebenfalls im Altenzentrum Heilsberg.

Kontakt

Ansprechperson:

Matthias Schnitzler

Adresse:

Pestalozzistraße 10

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101 ) 5833-0

Telefax: (06101) 88131

E-Mail: schnitzler@altenzentrum-heilsberg.de

Webseite: www.altenzentrum-heilsberg.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Fröbelstraße


Die Haltestelle verfügt über ein Hochbord.

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 8.00 - 13.00 Mi.+ Do. 13.00 - 16.30 Verwaltung

Hinweise:

  • Das Personal verfügt über Fremdsprachenkenntnisse in Spanisch, Kroatisch, Polnisch, Englich, Franz. Portugiesisch, Türkisch.
  • Die Einrichtung sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Barrierefreie Toilettenanlagen befinden sich in der Nähe.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.