Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur


Sie befinden sich hier: StartseiteChristine Kane


Suche

Zum Seitenanfang.


Christine Kane

Ziele und Aufgaben

Unterstützung für ältere Menschen oder Menschen mit Unterstützungsbedarf, um weiterhin selbständig am Leben teilzunehmen, nicht Ihre vertraute Umgebung verlassen und ihren Lebensmut nicht aufgeben zu müssen.

Einen guten Kontakt zu dem Klienten, seinen Angehörigen und möglichen anderen Beteiligten herzustellen,

Das Alter als einen bedeutenden Abschnitt des Lebens anzuerkennen und gemeinsam mit dem Klienten für eine bestmögliche Versorgung zu suchen.

Angebote

Auch in Bad Vilbel aktiv:

Unterstützung in Form von Spielen, Gedächnistraining, Spaziergängen oder kleineren Ausflügen mit dementiell Erkrankten.

Betreuungsangebote

Hilfsangebote

Leistungen

häusliche Versorgung, wie z.B. Einkaufen, Essenrichten ect.

Einstufung / Pflegestufe, Hilfsmittel, Schwerbehindertenausweis, Befreiung von den Zuzahlungen.

Begleitung zu Arztterminen, Behörden oder sonstigen Dienststellen.

Erledigung Ihres Schriftverkehrs

Beratung zur häuslichen Wohnraumsituation

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Patientenverfügungen / Vorsorgevollmachten

Programm

Alle für Sie wichtigen Fragén kläre ich gerne in einem kostenlosen persönlichen Gespräch.

Vertrauen und Diskretion sind eine Selbstverständlichkeit.

Kontakt

Ansprechperson:

Christine Kane

Adresse:

An den Weiden 12

60433 Frankfurt

Telefonnummer: (069) 13028336

Telefax: (069) 13028337

E-Mail: christine.kane@T-online.de

Webseite: pflegeberatunginwuerdealtern.vpweb.de

Öffnungszeiten:

nach telefonischer Rücksprache

Hinweise:

  • Das Personal verfügt über Fremdsprachenkenntnisse in englisch.
  • Die Einrichtung sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Der Zugang zur Einrichtung ist nicht barrierefrei

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.