Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Liegenschaftsverwaltung Bad Vilbel

Ziele und Aufgaben

Der Fachdienst Liegenschaftsverwaltung der Stadt Bad Vilbel verwaltet die städtischen Liegenschaften der Stadt Bad Vilbel. Sie ist zuständig bei Ankauf und Verkauf von bebauten und unbebauten Grundstücken. Des weiteren stellt sie Pacht- Gestattungsverträge für die städtischen Liegenschaften (z. B. Acker- Grün- und Kleingartenflächen bzw. Vermietung von Stellplätzen) aus. Für den Stadtwald Bad Vilbel und die Gewässer (Nidda, Nidder und Erlenbach) innerhalb der Gemarkungen ist ebenfalls die Liegenschaftsverwaltung verantwortlich. Bei der Vergabe von Selbstbauergrundstücken wendet die Stadt Bad Vilbel folgende soziale Kriterien an, falls es mehrere Bewerber für ein Grundstück gibt:
- Bad Vilbeler Bürger (1. Wohnsitz), ehemalige Bad Vilbeler Bürger und für diejenigen die einen Arbeitsplatz in Bad Vilbel haben.
- Anzahl der minderjährigen Kinder
- Vorrangig Bewerber, die nicht über angemessenes Haus- bzw. Wohnungseigentum verfügen
- Besondere soziale Gründe (z.B. Alleinerziehende, Grad der Behinderung (GdB))
- Sonstige Besonderheiten (z. B. Mitglied in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vilbel, Verdienste im Ehrenamt)

Angebote

Auf der städtischen Homepage www.bad-vilbel.de finden Sie unter dem Link: Bauen in Bad Vilbel alle aktuellen Angebote über den Verkauf von städtischen Bauplätzen, Eigentumswohnungen bzw. Häusern.

Leistungen

Der Fachdienst Liegenschaftsverwaltung der Stadt Bad Vilbel verwaltet die städtischen Liegenschaften der Stadt Bad Vilbel. Sie ist zuständig bei Ankauf und Verkauf von bebauten und unbebauten Grundstücken. Des weiteren stellt sie Pacht- Gestattungsverträge für die städtischen Liegenschaften (z. B. Acker- Grün- und Kleingartenflächen bzw. Vermietung von Stellplätzen) aus. Für den Stadtwald Bad Vilbel und die Gewässer (Nidda, Nidder und Erlenbach) innerhalb der Gemarkungen ist ebenfalls die Liegenschaftsverwaltung verantwortlich.

Kontakt

Ansprechperson:

Albrecht Kliem

Adresse:

Parkstr. 15

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101) 602-221

Telefax: (06101) 602-361

E-Mail: christian.brueck@bad-vilbel.de

Webseite: www.bad-vilbel.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Kurhaus


Die Haltestelle verfügt über ein Hochbord.

Öffnungszeiten:

Mo-Mi 07:00 Uhr bis 15.30 Uhr; Do 07:00 bis 17.30 Uhr; Fr 07:00 bis 12.00 Uhr

Hinweise:

  • Barrierefreie Toilettenanlagen befinden sich in der Nähe.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.