Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Fachberatung Kindertagespflege Diakonie

Ziele und Aufgaben

Was ist Kindertagespflege?

Kindertagespflege ist ein Betreuungsangebot in einer kleinen, überschaubaren Gruppe mit einer festen Bezugsperson – der Tagesmutter / dem Tagesvater in familiärem Umfeld. Die Betreuung ist auf maximal fünf gleichzeitig anwesende Kinder beschränkt.

Kindertagespflege eignet sich besonders für Kinder unter 3 Jahren.
Durch Familiennähe und enge Bindung an eine Betreuungsperson ist sie eine attraktive und flexible Betreuungsform.
So ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gut möglich.
Kindertagespflegepersonen haben eine Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt des Wetteraukreises erhalten.
Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme an der Qualifizierung für Kindertagespflege-personen (160 Unterrichtseinheiten), ein Erste-Hilfe- Kurs am Kind, ein polizeiliches Führungszeugnis und ein Gesundheits-zeugnis.
Eine kontinuierliche Weiterbildung ist verpflichtend.
Die Betreuung ist in den eigenen Räumen oder im Haushalt der Eltern möglich.

Kindertagespflegepersonen, Eltern und Interessierte werden in den Fachberatungsstellen der Kindertagespflege beraten und begleitet.
Sie suchen eine Tagesmutter oder einen Tagesvater?

• Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer Tagesmutter / einem Tagesvater
• Wir vermitteln Tageseltern mit gültiger Pflegeerlaubnis
• Wir informieren Sie über den rechtlichen Rahmen
• Wir helfen bei Fragen zur Finanzierung dieser Betreuungsform gerne weiter
• Kindertagespflege ist besonders - jedoch nicht ausschließlich – für Kinder unter drei geeignet
• Kindertagespflege bietet flexible und familienähnliche Betreuungszeiten


Kindertagespflege – eine Aufgabe für Sie?
Sie suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe?
Wichtige Voraussetzungen sind:
• Freude und Erfahrung im Umgang mit Kindern
• Kindgerechte Räumlichkeiten
• Interesse an Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
• Offenheit in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen
• Kooperationsbereitschaft mit den Eltern, anderen Tagespflegepersonen, der Fachberatung Kindertagespflege und dem Jugendamt
• Sie haben mindestens einen Hauptschulabschluss

Wie geht es weiter?
In einem persönlichen Gespräch werden Sie von uns ausführlich informiert und beraten.
Sie erhalten Informationen zur Beantragung der erforderlichen Pflegeerlaubnis, dem rechtlichen und finanziellen Rahmen.


Angebote

Sie suchen eine Tagesmutter oder einen Tagesvater?

• Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer Tagesmutter / einem Tagesvater
• Wir vermitteln Tageseltern mit gültiger Pflegeerlaubnis
• Wir informieren Sie über den rechtlichen Rahmen
• Wir helfen bei Fragen zur Finanzierung dieser Betreuungsform gerne weiter
• Kindertagespflege ist besonders - jedoch nicht ausschließlich – für Kinder unter drei geeignet
• Kindertagespflege bietet flexible und familienähnliche Betreuungszeiten

Leistungen

Kindertagespflege – eine Aufgabe für Sie?
Sie suchen eine verantwortungsvolle Aufgabe?
Wichtige Voraussetzungen sind:
• Freude und Erfahrung im Umgang mit Kindern
• Kindgerechte Räumlichkeiten
• Interesse an Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern
• Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
• Offenheit in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen
• Kooperationsbereitschaft mit den Eltern, anderen Tagespflegepersonen, der Fachberatung Kindertagespflege und dem Jugendamt
• Sie haben mindestens einen Hauptschulabschluss

Wie geht es weiter?
In einem persönlichen Gespräch werden Sie von uns ausführlich informiert und beraten.
Sie erhalten Informationen zur Beantragung der erforderlichen Pflegeerlaubnis, dem rechtlichen und finanziellen Rahmen.

Programm

Was ist Kindertagespflege?

Kindertagespflege ist ein Betreuungsangebot in einer kleinen, überschaubaren Gruppe mit einer festen Bezugsperson – der Tagesmutter / dem Tagesvater in familiärem Umfeld. Die Betreuung ist auf maximal fünf gleichzeitig anwesende Kinder beschränkt.

Kindertagespflege eignet sich besonders für Kinder unter 3 Jahren.
Durch Familiennähe und enge Bindung an eine Betreuungsperson ist sie eine attraktive und flexible Betreuungsform.
So ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gut möglich.
Kindertagespflegepersonen haben eine Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt des Wetteraukreises erhalten.
Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme an der Qualifizierung für Kindertagespflege-personen (160 Unterrichtseinheiten), ein Erste-Hilfe- Kurs am Kind, ein polizeiliches Führungszeugnis und ein Gesundheits-zeugnis.
Eine kontinuierliche Weiterbildung ist verpflichtend.
Die Betreuung ist in den eigenen Räumen oder im Haushalt der Eltern möglich.

Kindertagespflegepersonen, Eltern und Interessierte werden in den Fachberatungsstellen der Kindertagespflege beraten und begleitet

Kontakt

Ansprechperson:

Nicole Waldheim

Adresse:

Saarstr. 55

61169 Friedberg

Telefonnummer: (0151) 41879437

Telefax: (06031) 7252138

E-Mail: nicole.waldheim@diakonie-wetterau.de

Webseite: www.diakonie-wetterau.de

Öffnungszeiten:

donnerstags 9:30-12:30 im Haus der Begegnung Bad Vilbel

Hinweise:

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.