Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Kindertagesstätte Zwergenburg

Ziele und Aufgaben

Die Elterninitiative Heilsberg e.V. ist Träger unserer Einrichtung. Zweck des Vereins ist die theoretische und praktische Förderung pädagogischer Arbeit mit Kindern.
Die Zielsetzung der Zwergenburg basiert auf dem Kinder- und Jugendhilfegesetz § 22 Absatz 2, der lautet:
Die Aufgabe umfasst die Betreuung, Bildung und Erziehung des Kindes. Das Leistungsangebot soll sich pädagogisch und organisatorisch an den Bedürfnissen der Kinder und Familien orientieren. Der Kindergarten hat einen eigenständigen Erziehungs- und Bildungsauftrag. Er ergänzt die Erziehung des Kindes in der Familie und soll die Gesamtentwicklung des Kindes durch allgemeine und gezielte erzieherische Hilfen und Bildungsangebote fördern. Wir verstehen Kinder als ganze Menschen, wir können sie nicht aufteilen in verschiedene Bereiche; deshalb nennen wir unseren pädagogischen Ansatz \"ganzheitlich\".

Angebote

Unsere Angebote umfassen:
- teiloffene Gruppen bis 10.00 Uhr
- Gruppenarbeit ab 10.00 Uhr
- einmal wöchentlich Bewegungstag
- einmal wöchentlich gemeinsames Frühstück
- gemeinsame Geburtstagsfeiern in der Stammgruppe
- jeden Mittwoch Mitbringtag- Kinder dürfen Spielzeug von daheim mitbringen
- jeden letzten Freitag im Monat gruppenübergreifendes Kinderyoga
- gruppenübergreifende Vorschulprojekte
- interessante Ausflüge
- genügend Zeit für Freispiel
- Bewegung im Freien auf unserem Spielplatz

Leistungen

- Aufnahme von Kindern ab 2 Jahren bis Schuleintritt
- fünf Krabbelplätze und 65 Kindergartenplätze
- drei verschiedene Betreuungsmodelle: halbtags, bis 14.00 Uhr mit Essen (max 6 Std.), ganztags (max. 8 Std. oder 10 Std.) mit Essen
- zwei altersübergreifende Gruppen a 25 Kinder (3-6 Jahre)
- eine altersgemischte Gruppe a 20 Kinder (2-6 Jahre)

Programm

- Ausflüge
- Projektarbeit zu verschiedensten Themen
- Naturwoche, Naturtage
- Feste (Ostern, Weihnachten etc.)
- Feiern (Sommerfest, Laternenumzug u.a.)
- Elternabende
- Elterngespräche
- Bewegungstage

Kontakt

Ansprechperson:

Katrin Schäb

Adresse:

Gartenstrasse 10

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101) 48840

Telefax: (06101) 48845

E-Mail: kita.zwergenburg@t-online.de

Webseite: www.bad-vilbel.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Bad Vilbel-Massenheim ,Hainstrasse oder Am Weißen Stein


Die Haltestelle verfügt über ein Hochbord.

Öffnungszeiten:

Mo - Do 7.30 Uhr - 16.30 Uhr, Fr 7.30 Uhr - 15.00 Uhr

Hinweise:

  • Barrierefreie Toilettenanlagen befinden sich in der Nähe.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.