Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Städtische Kindertagesstätte Rasselbande

Ziele und Aufgaben

Auf der Grundlage des gesetzlichen Auftrages der Betreuung ,Bildung und Erziehung von Kindern und dem Hessischen Bildungsplan orientieren wir uns an den veränderten Lebensbedingungen der Kinder und Ihren Familien. Im heutigen Alltag müssen Kinder mit einem Defizit an natürlichen Bewegungs-und Spielerfahrung aufwachsen. Mit unserem Schwerpunkt -Bewegung- soll die Gesamtentwicklung durch vielfältige Bewegungangebote , bewegungsfreundliche Innen- und Außenraumgestaltung, gezielt unterstützt werden.
Ziel unserer Einrichtung ist es , alle Kinder, auch mit Behinderungen, in ihrer Entwicklung zu fördern, sie zu unterstützen und ihnen Hilfe zu geben, ihr Leben nach und nach eigenverantwortlich gestalten zu können.

Angebote

Die Kindertagesstätte Rasselbande arbeitet im Kindergartenalter( 3-6 Jahre) -halboffen-.
Um 8.45 Uhr treffen sich alle Kindergartenkinder zum Morgenkreis.
Danach können die Kinder bis 11.00 Uhr selbstverantwortlich frei entscheiden mit was, wo und mit wem sie spielen möchten. Hierfür bieten wir den Kindern verschiedene Funktionsräume an(Bewegungsbaustelle, Kreativzimmer, Rollenspielzimmer, Bauzimmer, Kinderküche, Außengelände ).
Ab 11.00 Uhr beginnt die Stammgruppenzeit. Dort treffen sich die Kinder und Erzieherinnen in festen Gruppen.
Diese Form der Betreuung soll zum einen den Kindern geschützte Freiräume zur Selbstbestimmung , zum anderen aber auch Gruppenverantwortlichkeit, emotionale Sicherheit und verlässliche Beziehungen bieten.
Ein warmes Mittagessen wird ab 12.15 Uhr in den jeweiligen Kitagruppen angeboten.
Die Krabbelkäfergruppe (1-3Jahre) hat für die jüngsten Kinder seperate Räume mit Schlafmöglichkeiten , direkt angrenzendem Bad und eigenem Spielplatz. Hier werden maximal 12 Kinder liebevoll von 2 Erzieherinnen betreut.

Leistungen

Flexible Betreuungsangebote für Kinder von 1-6 Jahren.Betreuung für Kinder mit Behinderung seit 1990. Beratung der Städtischen Kindertagesstätten bei einer Integration.
Kundenfreundliche Öffnungszeiten:7.00 Uhr-16.00 Uhr, Notdienst bis 16.30 Uhr. Qualifiziertes Personal, das sich ständig weiterbildet.
Halbjährliche Entwicklungsgespräche für alle Eltern zur Entwicklung ihres Kindes, Dokumentation der Entwicklung des Kindes, Zusammenarbeit mit Eltern, Unterstützung bei auftretenden Schwierigkeiten, eventuelle Vermittlung an Beratungsstellen, Ergotherapie in der Kita.
Vermietung der Räume für Festlichkeiten und Vermietung von Bierzeltgarnituren.

Programm

Schnuppertag,Eingewöhnung,Bewegungsangebote an 2 Tagen in der Sporthalle
Bücherei, Angebote von Projekten in der offenen Zeit,Hospitationen von Eltern, Elterngespräche, Elternabende, Themenbezogene Elternabende
Waldtag, Treffen der Wackelzahnkinder (Schulkinder), Ausflüge,Übernachtung in der Kita, Übernachtung in der Jugendherberge, Feste, Tag der offenen Tür

Kontakt

Ansprechperson:

Jutta Weiß

Adresse:

Ginsterweg 2

61118 Bad Vilbe Bad Vilbel-Dortelweil

Telefonnummer: (06101) 7551

Telefax: (06101) 06101

E-Mail: kita.rasselbande@t-online.de

Webseite: www.bad-vilbel.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Kreisstraße


Die Haltestelle verfügt über ein Hochbord.

Öffnungszeiten:

07:00 - 16:30 Uhr

Hinweise:

  • Das Personal verfügt über Fremdsprachenkenntnisse in nein.
  • Die Einrichtung sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Barrierefreie Toilettenanlagen befinden sich in der Nähe.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.