Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur


Sie befinden sich hier: StartseiteFamilienbüro Bad Vilbel


Suche

Zum Seitenanfang.


Familienbüro Bad Vilbel

Ziele und Aufgaben

Das Familienbüro der Stadt Bad Vilbel ist Service- und Anlaufstelle für Eltern, Großeltern und Familien.....

Angebote

Sprechstunde im Haus der Begegnung, Marktplatz 2:
mittwochs von 9:30 bis 11:30 Uhr

Elterntreff im Haus der Begegnung, Marktplatz 2:
donnerstags von 10:00 bis 11:30 Uhr

Leistungen

Das Familienbüro der Stadt Bad Vilbel ist Service- und Anlaufstelle für Eltern, Großeltern und Familien.
Betroffene werden in persönlichen und sozialen Angelegenheiten beraten. Es werden Hilfestellungen und Angebote bei Fragen rund um Kinder und Familie gegeben. Kontakte und Vernetzungen von regionalen und überregionalen Angeboten für Familien werden hergestellt.

Das Familienbüro ist für die Evaluierung des Sozialkompasses zuständig.

Seit 2010 verteilt das Familienbüro an alle neugeborene Kinder und deren Eltern in unserer Stadt eine Willkommenstasche. Diese Tasche beinhaltet Informationsmaterial und Tipps für Eltern, sowie ein Baby-Shirt mit dem Aufdruck -Bad Vilbeler Mädchen/Junge-. Auch Bad Vilbeler Unternehmen beteiligen sich an dem Willkommenspaket.

In Kooperation mit der AWO Bad Vilbel e.V. wird das Projekt wellcome in Bad Vilbel angeboten.
Einige Wochen/Monate während des ersten Lebensjahres des Kindes werden Familien beim Übergang von der Geburt in den Alltag zu Hause, ganz individuell durch praktische Hilfen unterstützt.

Programm

Es werden Vorträge zu familienrelevanten Themen und weitere Veranstaltungen durchgeführt.
siehe Homepage: www.familienbuero-bad-vilbel.de


Kontakt

Ansprechperson:

Jutta Wagner

Adresse:

Am Sonnenplatz 1

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101) 602-277

Telefax: (06101) 602364

E-Mail: jutta.wagner@bad-vilbel.de

Webseite: www.familienbuero-bad-vilbel.de

Öffnungszeiten:

montags-donnerstags von 7:00 -12:00 Uhr, donnerstags 13:30 Uhr - 17:30 Uhr, und nach Vereinbarung

Hinweise:

  • Die Einrichtung sucht ehrenamtliche Mitarbeiter/innen.
  • Barrierefreie Toilettenanlagen befinden sich in der Nähe.

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.