Sozialkompass Bad Vilbel


Seitenstruktur



Suche

Zum Seitenanfang.


Katholischer Kindergarten Verklärung Christi

Ziele und Aufgaben

Unser Kindergarten hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gesamtentwicklung der Kinder zu fördern. Im Vordergrund stehen dabei folgende pädagogische Ziele: Religiöse Erziehung, Aufbau der Persönlichkeit, Intensivierung des Sozialverhaltens, Förderung der geistigen Fähigkeiten, der Kreativität, sowie der Grob- und Feinmotorik, Rhythmisch-musische Erziehung, Vorschul- und Verkehrserziehung. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz, d.h. wir greifen Alltagserlebnisse der Kinder auf und richten unsere Arbeit darauf hin aus. Unser Hauptziel ist es, den bei uns betreuten Kindern den Weg zu einem selbstbestimmten und verantwortungsvollen Leben zu zeigen.

Angebote

Die Kinder werden bei uns in vier festen Gruppen betreut. In jeder Gruppe sind maximal 25 Kinder, 1,5 Erzieherinnen sind in der Gruppe im Einsatz. Im Gruppenraum stehen den Kindern verschiedene Angebote zur Verfügung, es gibt Bau-, Puppen- und Kuschelecken, es gibt Gesellschaftsspiele, Puzzles und Leseecken. Es gibt Kreativangebote, wie z.B. Malen mit Wasser- und Fingerfarben, Schneiden, Kleben, Gestalten aus Alltagsmaterialien, Töpfern, Kleistern, ...
Einmal in der Woche wird geturnt, ebenfalls einmal in der Woche bieten wir ein gemeinsames Frühstück an, an einem festgelegten Tag dürfen die Kinder ein Spielzeug von zuhause mitbringen. Geburtstage werden mit der ganzen Gruppe gefeiert. Die Vorschulkinder werden gruppenweise gezielt auf die Schule vorbereitet, nehmen aber auch an gruppenübergreifenden Angeboten und Ausflügen teil. Unser großes Aussengelände mit zwei Spielplätzen bietet ausreichend Platz zur Bewegung. Zum Abschluss der Woche bieten wir am Freitag einen religiös geprägten Stuhlkreis an, wo wir über Gott sprechen, gemeinsam beten und religiöse Lieder singen und manchmal auch unsere Kirche besuchen.

Leistungen

In unserer Einrichtung werden 100 Kinder in
4 Gruppen von pädagogischen Fachkräften betreut.
Wir bieten zwei Betreuungsformen an:
50 Halbtagsplätze: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr
und 14.00-16.00 Uhr
Fr 8.00-12.00 Uhr
und 14.00-15.30 Uhr

50 Ganztagsplätze: Mo-Do 7.30-16.30 Uhr
Fr 7.30-16.00 Uhr

Jedes Kind hat feste Gruppenerzieherinnen als Bezugspersonen, die auch immer in regem Kontakt mit den Eltern stehen.
Wir führen Projektwochen durch, die ihren Abschluss im alljährlichen Sommerfest finden.

Programm

Wir bieten an:
-Kirchliche Feste und Feiern
-Projektwochen zu verschiedenen Themen
-Erlebnistage mit Eltern
-Waldtage
-Kindergarten-Chor
-Vorschulerziehung
-Ausflüge
-Erste-Hilfe-Kurs für Vorschulkinder
-Zahnpflegeprojekt mit Patenzahnärztin
-Elternabende
-Elterngespräche
-Englischkurs

Kontakt

Ansprechperson:

Ljiljana Bauer

Adresse:

Am Nußberg 2

61118 Bad Vilbel

Telefonnummer: (06101) 86508

Telefax: (06101) 501155

E-Mail: kita-verklaerungchristi-bv@t-online.de

Nächste Station des öffentlichen Nahverkehrs:

Martin-Reck-Straße, Berliner Straße

Öffnungszeiten:

Mo-Do 7.30-16.30 Uhr, Fr 7.30-16.00 Uhr

Hinweise:

  • Das Personal verfügt über Fremdsprachenkenntnisse in englisch, polnisch, spanisch, portugiesisch, kroatisch, serbisch.
  • Der Zugang zur Einrichtung ist nicht barrierefrei

Falsche oder veraltete Kontaktdaten?

Falsche Daten melden.